Wer ich bin und was ich im Rucksack habe

          Rachel Visconti

             CV 

1966 Geboren in Schaffhausen

2015 Mental Coaching Diplom Lehrgang, Zürich

2009 Master of Arts von der Society for Psychology and Healing, London

2005 Diplom vom Centre for psychological Astrology, London

2004 Counselling Lehrgang

Adult Education Tonbridge

2004 Zertifikat von der London School of Astrology

1994 -2002 Vielfalt an Kursen in philosophischen Themen inklusive Astrologie, Kanada

1986 Lehrabschluss als Zierpflanzengärtnerin, Schweiz

Seit meiner Jugend hat mich die Idee fasziniert, dass es eine Symbolsprache geben soll, welche uns im Verständnis unseres selbst und unseres Platzes in der Welt helfen kann. Denn die grossen Fragen von "wer bin ich und wohin gehe ich?" haben mich bereits als Kind beschäftigt. Als junge Erwachsene begab ich mich auf eine Reise, welche mich von der Schweiz über Finnland, Kanada, Frankreich und England führte.  

Da die Astrologie immer wieder durch Bekannte in mein Leben trat und mir unglaublich half, mich selber, andere Menschen und die Welt besser zu begreifen, begann ich mit etwa 25 Jahren selber mit dem Studium der Psychologischen Astrologie. Dieses Interesse wuchs stetig und ich beschloss mich darin seriös auszubilden. Meine Ausbildungen fanden mehrheitlich in England statt. Der anglistische Ansatz sowie deren historischer Reichtum in dieser Disziplin entsprachen und gefielen mir sehr. 2005 erwarb ich in Liz Greene's renommierter Schule das Diplom für Psychologische Astrologie.  

Anschliessend eignete ich mir das nötige Werkzeug an um psychologische Beratungen anbieten zu können. Kenntnisse über die menschlichen Verhaltens-, Denk- und Fühl-weisen zu besitzen schien mir unerlässlich. Denn es ist die Verbindung vom Verständnis der menschlichen Seele mit der bildhaften Sprache der Astrologie, welche mich seit jeher am meisten fasziniert und inspiriert. Nach mehreren Schulungen in verschiedenen Beratungsmodellen schloss ich  Anfangs 2009 einen  mehrjährigen Masterkurs in Psychologie ab. 

 

Seit 2012 lebe ich wieder in der Schweiz und habe mich seither zusätzlich im Gebiet des Coachings weitergebildet. 

© 2020 Rachel Visconti